Liebe Freunde der
Eichholzer Schlosskonzerte,

ich freue mich, Ihnen die folgenden Konzerte
dieser Saison präsentieren zu dürfen.

Sie finden im Foyer des Wesselinger Rathauses statt.

Sergei Kudriaschow
Dipl. Dirigent
Member of Societá Europea di Cultura
Künstlerischer Leiter der Eichholzer Schlosskonzerte


Freitag, 12.10.2018, 20.00 Uhr - Rathausfoyer
Querflöte & Klavier
von Bach bis Piazzolla

Anastasia Pawlik, Querflöte
Marina Spiegelberg, Klavier

Die in Kaliningrad geborene Flötistin Anastasia Pawlik hat ihr Diplom an der Gnessin-Musikakademie in Moskau abgelegt und ist dann mit Konzertreisen durch ganz Europa bekannt geworden.

Das Duo (Klavier & Querflöte) präsentiert einige der schönsten Melodien und Kompositionen und nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die Zeit des Barock über die Romantik bis zum Tango. Für ihr Programm haben sie neben Werken von u. a. Bach, Chopin, Mozart, Vivaldi und Piazzolla auch Stücke aus berühmten Opern wie Carmen, Rigoletto und dem Freischütz ausgewählt. Zu erwarten ist ein anregender und abwechslungsreicher musikalischer Abend.

Einzelprogramm herunterladen


Freitag, 7.12.2018, 20.00 Uhr - Rathausfoyer
Violinsonaten
Bach, Händel, Vivaldi, Mozart u.a.

Alexander Yakoniuk, Violine
Barbara Klinkhammer, Cembalo

Violinsonaten sind seit frühester Zeit von nahezu allen Komponisten geschaffen worden. Der aus Wei├črßussland stammende Violinist Alexander Yakoniuk präsentiert mit der in Wesseling lebenden Barbara Klinkhammer am Cembalo einen breiten Querschnitt dieses Genres. Da heutzutage viele dieser Werke nur noch in Klavierbegleitung zu hören sind, darf man diesmal alle Sonaten mit Cembalobegleitung genießen.



Informationen zu vergangenen Konzerten finden Sie im Veranstaltungsarchiv.


Eintrittspreise

Erwachsene 20,00 € Abonnement für 2 Konzerte in 2018
Schüler / Studenten 10,00 € Abonnement für 2 Konzerte in 2018
Erwachsene 14,00 € Einzelkarte
Mitglieder 10,00 € Einzelkarte zum Sonderpreis direkt beim Verein oder an der Abendkasse
Schüler / Studenten   7,00 € Einzelkarte

Der Eintritt ist frei für Musikschüler mit Konzertpass.

Gerne hinterlegen wir auf Ihren Namen Eintrittskarten an der Abendkasse.
Zur Reservierung schicken Sie uns bitte eine
Nachricht.

Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn.